ALMA WIN Orangenölreiniger, 500 ml

25.00 CHF

Der Orangenöl Reiniger löst beispielsweise Klebereste, Wachs oder Kaugummi und aller Art hartnäckige Flecken wie Öl in der Massagewäsche. Das Konzentrat ist extrem sparsam im Verbrauch und verbreitet einen herrlich frischen Orangenduft.

Kategorien: ,

Beschreibung

Bei der Verarbeitung von Zitrusfrüchten wird nur das Fruchtfleisch genutzt, die Schalen werden meist ungebraucht entsorgt – dabei lässt sich gerade aus ihnen viel Nützliches herstellen. Zum Beispiel der AlmaWin Orangenöl Reiniger! In den Schalen ist Orangenterpene enthalten, ein rein natürliches Lösemittel, das pur oder verdünnt angewendet werden kann. Der Orangenöl Reiniger löst beispielsweise Klebereste, Wachs oder Kaugummi und aller Art hartnäckige Flecken wie Öl in der Massagewäsche. Das Konzentrat ist extrem sparsam im Verbrauch und verbreitet einen herrlich frischen Orangenduft. Der AlmaWin Orangenöl Reiniger ist vegan, durch Ecogarantie ökozertifiziert und wurde erfolgreich dermatologisch getestet. Die Flasche besteht zu 100 % aus Recycling-PET.

Inhaltsstoffe

30% aliphatische Kohlenwasserstoffe (natürliche Orangenschalen-Terpene), anionische Tenside (Türkisch Rotöl), <5% nichtionische Tenside. Enthält: Duftstoffe (natürliches Lavandin-öl*), Limonene, Citral, Linalool, Citronellol, Geraniol, Farnesol. Weitere Inhaltsstoffe: Ethanol, Milchsäure. 100 % der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. *Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Ausschliesslich zu Informationszwecken. Inhaltsstoff-Angaben / Formulierungen können geändert werden. Wir bemühen uns, die Inhaltsstoff-Angaben korrekt zu halten, können jedoch die Zuverlässigkeit, Aktualität oder Fehlerfreiheit nicht garantieren.

Anwendung

Wäsche: Fleckentfernung Hinweis: Vor der Anwendung stets Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Nur auf weissen oder farbechten Textilien anwenden.
Küche: Arbeitsplatte, Dunstabzug, Backöfen
Boden: alle Fussböden, Fliesen, PVC-Böden, Laminat und Linoleum Bad: Waschbecken, Badewanne
Haushalt: Mülleimer, Tiergehege

Nicht für Acrylglas und lackierte Flächen geeignet. Die Einwirkzeit ist abhängig vom Verschmutzungsgrad und kann auch mehrere Minuten betragen.