Touch Ma(ha)l Berührungs-Coaching in a Box (Limited Edition)

100.00 CHF

Wie möchtest Du gerne berührt werden? Hier kommt ein spielerisch, humorvolles Angebot für Dich. Berührungs-Coaching in a Box.

Spiele mit uns in Zürich, am 05.09.2024 um 19.00 Uhr jetzt anmelden.

Der Touch Ma(ha)l ist eine spielerische Methode, welche Dich und Deinen Lieblingsmenschen Schritt für Schritt wieder in Berührung bringt. Eure Körper werden dabei zu Forscher-Landkarten, und Ihr erweitert ganz nebenbei Eure intime Kommunikation und beginnt, das „Nein“ zu ehren. Ganz spielerisch findet Ihr dabei den Consent darüber, wer wie berührt werden möchte.

Kategorie:

Beschreibung

Wie möchtest Du gerne berührt werden? Hier kommt ein spielerisch, humorvolles Angebot für Dich:

Der Touch Ma(ha)l ist eine spielerische Methode, welche Dich und Deinen Lieblingsmenschen Schritt für Schritt wieder in Berührung bringt. Eure Körper werden dabei zu Forscher-Landkarten, und Ihr erweitert ganz nebenbei Eure intime Kommunikation und beginnt, das „Nein“ zu ehren. Ganz spielerisch findet Ihr dabei den Consent darüber, wer wie berührt werden möchte.

Berührungs-Coaching in a Box – zusammen forschen, geniessen und lachen

Entdeckt mit dem Touch Ma(ha)l neue Orte und Arten der Berührung!
Verlasst Euren erotisch-sexuellen Raum und kreiert Euch stattdessen bewusst einen sinnlich-neugierigen Forschungsraum, den Touch Ma(ha)l.

Wie lange dauert eine Runde Touch Ma(ha)l?
Grundsätzlich bestimmt ihr zusammen, wie lange ihr spielen wollt. Je nach Neugier und Forschertrieb 5-20 Minuten. Grundsätzlich bestimmt Ihr zusammen zu Beginn der Touch Ma(ha)l Runde, wie lange Ihr spielen wollt.

Was ist das Ziel von Touch Ma(ha)l?
– Zusammen neue Orte und Arten der Berührung entdecken.
– Zusammen eine intime Kommunikationskultur etablieren.
– Verstehen, dass ein “Nein” keine persönliche Abweisung ist, sondern ein Geschenk der Offenheit und des Vertrauens. Sei Dir bewusst:
” Jedes Nein macht das Ja noch wertvoller.”

Kann ich Touch Ma(ha)l mehrmals spielen?
Oh ja, so oft Ihr wollt und Ihr werdet jedes Mal etwas anderes erleben. Durch die 150 verschiedenen Spielkarten und je nach Eurer Lust und Laune ergeben sich immer wieder neue Kombinationen und Möglichkeiten.
Viele der Testpaare haben es sich bereits zur Gewohnheit gemacht regelmässig den Touch Ma(ha)l zu öffnen und zu spielen.

Mit wem spiele ich Touch Ma(ha)l?
Mit Deinem Liebelingsmenschen oder mit wem auch immer Du Dich wohl fühlst.

Wo spielen wir Touch Ma(ha)l?
An einem Ort, an dem Ihr beide ungestört seid und Euch wohl fühlt. Der Touch Ma(ha)l ist extra klein und handlich. So könnt Ihr ihn überall hin mitnehmen: in ein romantisches Weekend, in den Urlaub, zu Deinem Lieblingsmenschen oder oder oder…

Muss ich mich in irgendeiner Weise auf den Touch Ma(ha)l vorbereiten?
Nein! Aber es macht Sinn, wenn Du Dich auf das mit Deinem Lieblingsmenschen vereinbarte Zeitfenster voll und ganz einlassen kannst.
Das ist Eure Berührungs- und Forscherzeit, geniesse das Hier und Jetzt, alle Pflichten kannst Du auch später noch erledigen.

Welche Kompetenzen fördert Touch Ma(ha)l?
– Selbstwahrnehmung, Selbstermächtigung, Selbstverantwortung
– Berührungsqualitäten und Methoden erweitern
– Die intime Kommunikationskultur etablieren
– Förderung der Consent -Findung
– Reflektion über sich selbst, als Lieblingsmensch und als Paar

Kann ich Touch Ma(ha)l auch alleine spielen?
Ja, das geht! Du kannst Dir dabei einfach selbst eine Wunschberührung zusammenstellen oder aber einfach blind Karten ziehen und dann damit forschen. Eine spezielle “Solo-Edition” ist bereits in Entwicklung.

PS: Aus Liebe zur Umwelt wurde der Touch Ma(ha)l regional und ressourcenschonend in Basel produziert.